Feuerprobe für die Neue Trachtenkollektion 2017

Feuerprobe für die Neue Trachtenkollektion 2017

Den diesjährigen Kirchtags- und Brauchtumsfesten kann jetzt wirklich nichts mehr im Wege stehen:
Unsere Mädels samt Tracht und Dirndl haben die Feuerprobe in Villach mit Bravour überstanden!

Bei Villach on Fire testeten wir die Neue Trachten Kollektion von Rettl 1868 und konnten uns vor aufgeregten und hilfsbereiten Männern kaum erwehren! Da hat unser 3-Mäderlhaus aus dem Mölltal eindeutig bewiesen: „Auf der Sunnenseitn san die Diandln nochamol so schean!“

Und dass die Kollektion nicht nur sexy ist sondern auch Spaß macht und man sich drin pudelwohl fühlt, zeigen unsre Fotos ganz gut.

Dani trägt hier wie auf sie zugeschnitten das Kiltdirndl „s´Faltale“ aus Baumwoll – Stretch im Kärnten Karo, praktisch dazu die Kleine Karo Bag in Leinen geprintet im Adlerpatch.

Kathi fällt auf in Ranken-Rot: mit dem Dirndl Alpenqueen aus reiner Seide. Darunter die Bluse “Alpenqueen” formt ein wunderschönes Dekolleté. Passend dazu das Täschchen im Kärnten Karo Look.

Und Birgit verzaubert uns in Spitze – mit dem Dirndl Elise-Flower und der Kleinen Karo Bag im Rettl House Check.

Aufgefallen sind wir aber auch in der alternativen T-Shirt-Lederhosn-Kilt & Co. Version: wer lieber jung&frech bevorzugt, kann hier punkten! Den „Edgy“ Style unterstreichen noch die Rieder Boots und der Damen Sporran.

Kathi trägt hier das cremefarbene Art-Shirt Karo Doppeladler aus Baumwolle, gibt’s auch für Herren und in schwarz. Dazu den Cargo Rock aus Stretch-Baumwolle im Kärnten Karo. Geld und Handy werden im Tiny Little Bag im Adlerpatch verstaut und den weiblichen Akzent setzen die Schnürstiefel Neo Sense mit gelaserten Blumendetails.

Die entzückende Birgit zeigt uns das Shirt Diandle Karogami aus Jersey mit Kirchtagsdekolleté in weiß, dazu den Patchkilt aus Wolle mit dem dazugehörigen Damen-Sporran aus Hirschleder und den letzten coolen Touch verleihen die Rieder-Stiefletten von A.S. 98.

Unwiderstehlich und bequem zugleich präsentiert sich Dani in der besonders weichen Damenlederhose Wunna aus Kaschmirziege, trendig geschnitten im Jeanslook. Das Art-Shirt wünscht Glück und Gesundheit und zeigt eine original handgestickte Postkarte der Ururgroßmutter von Thomas Rettl. Dazu die Bikerboots A.S.98 von Rieder – these Boots are made for Kirchtag!

Leider hatten wir nicht annähernd genügend Zeit die ganze Kollektion durchzuprobieren, die dieses Jahr nicht nur atemberaubend, sondern auch sehr umfangreich ausgefallen ist.

Einzige Schwierigkeit ist es da, sich für etwas zu entscheiden…

Gerne könnt ihr auf der Homepage weiterschmökern oder ihr besucht einfach einen unserer Shops und wir helfen euch auf der Suche nach dem perfekten Dirndl!

Lasst euch noch von den Eindrücken unseres Shootingtags berieseln:
„Mädels, es hat mir unglaublichen Spaß mit euch gemacht,  ich hoffe wir treffen uns am Kirchtag auf ein gemeinsames Bierchen 😉 “

Ich selbst freu mich schon riesig auf den Kirchtag, ich hab mir heuer das Denimdirndl „Peggy“ ausgesucht und kann´s kaum erwarten, es auszuführen!

Find me and buy me a beer 😉
Herzlich Eure
Fashion-Style Expertin
Carmen

 

Wer sich immer noch fragt: Natürlich sind die Dirndln biertauglich! 
Danke Parkhotel Villach fürs Sponsoring

Und wenns dann kühl wird, hilft z.B. ein Busserl, oder auch das Wollplissettuch mit Fransen im Kärnten Karo

Bei Gefahr im Verzug ist Oberfeuerwehrmann Gregor für unsere Mädchen sofort zur Stelle!
 Hat uns vor begeisterten Männern dann allerdings doch nicht retten können…
 
 
 
 

Text und Fotos: Carmen Dullnig

Models: Dani Tamegger, Kathi Schachner, Birgit Kohlmaier

Assistenz: Brigitte Graf

Styling: Christina, Jessica und Nathaly Rettl vom Shop in Villach

Schuhe: Rieder

 

 

 



X