Full Supa Band.

Full Supa Band.

Eine Party- und Eventband der etwas anderen Art. Rettls musikalische Wegbegleiter oder schlicht FSB. Die Rede ist nicht vom russischen Geheimdienst, sondern von der „banal genialen“ oder auch „genial banalen“ Full Supa Band.

Das Repertoire der Band besteht aus Musik der 50er- und 60er-Jahre – Rock`n`Roll Klassikern, Evergreens, so manch vielleicht vergessenem Song, vermeintlich abgedroschenen Hadern und typischen Jukebox-Songs. Doch was die Band mit Sicherheit nicht ist: eine abgedroschene Oldies-Coverband. Mit viel Liebe zur Nostalgie und enormem Spaß an teils kuriosem Liedgut brillieren die vier Herren als Party- und Eventband der anderen Art. Mit klingenden Namen wie Jens van der Eingeweiden, Hermann Schrulle, Kurt Widerwillen und Frank Braunschweiger überzeugt das Quartett auch mit sehenswert skurrilen Musikvideos, die den perfekten visuellen Rahmen für ihre kreativen Interpretationen von Klassikern und eigenen Songs bilden. Also wieder eine Oldies-Coverband mehr? Nein, sicher nicht. Eben die Liebe zur Nostalgie, Spaß an Kuriosem sowie die Auseinandersetzung mit „banal Genialem“ – aber auch „genial Banalem“ treffen hier auf Improvisation und Experimentierfreudigkeit. Die FSB ist somit–  einfach FULL SUPA!

www.fullsupaband.com

 



X